Climb Square-Nutzungsanwendung und Risikofaktorvereinbarung (Anwendungsanwendung)
★ Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder aus
arrow&v
arrow&v
arrow&v

Ende. Zweck der Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten

Kletterplatz sammelt persönliche Informationen

Es wird verwendet, um die Nutzungsmuster der Benutzer dieser Einrichtung zu analysieren.

ICH. Zu sammelnde personenbezogene Daten

· Erforderliche Elemente: Name, Geschlecht, Mobiltelefonnummer, Geburtsdatum

· Optionale Elemente: Adresse, Besoldungsgruppe

Alles. Aufbewahrungs- und Nutzungsdauer personenbezogener Daten

Erfassungs- und Speicherzeitraum für personenbezogene Daten 1 Jahr

<< Verantwortlichkeits- und Risikofaktorvereinbarung >>

<Hinweise zum Seilklettern>

■ Seilklettern ist eine Aktivität mit hohem Risiko. Ich war mir aller Verletzungen und Unfälle bewusst, die aufgrund dieser Risiken auftreten können, und ich stimme der Nutzung der Seilkletteranlagen zu.

■ Sie können von einer Kletterwand fallen und durch das Tragen ungeeigneter Ausrüstung oder durch unerfahrene Manipulationen am Seil (Sichern, Absteigen, Herausholen des Seils usw.) verletzt werden.

■ Ich bin damit einverstanden, geeignete Kletterausrüstung (Kletterschuhe, Gurt, Seile usw.) zu tragen und die Seilklettereinrichtungen zu nutzen.

■ Ich bin damit einverstanden, das ClimbSquare-Seilsicherungszertifikat (oberes Seil, Leine) während des gesamten Aufstiegs jederzeit in der angegebenen Trageposition zu tragen.

■ Inhaber eines Nicht-Seil-Sicherungszertifikats werden niemals ein gesichertes Seil sehen. Wenn ein Akt der Sicherung eines Nicht-Zertifikatsinhabers entdeckt wird, kann er gezwungen sein, sofort zu gehen.

Wenn ein Nicht-Zertifikatsinhaber sich selbst oder anderen aufgrund seiner Fahrlässigkeit Schaden zufügt, erklärt er sich außerdem bereit, die volle Verantwortung zu übernehmen.

■ Wenn festgestellt wird, dass alle Arten von Sicherungslizenzen auf eine andere Person übertragen wurden, müssen sowohl die Übertragung als auch die Übertragungsberechtigten das Unternehmen verlassen, und ich stimme zu, dass die Nutzung der Mitgliedschaft schwerwiegende Einschränkungen (Aussetzung und Entzug) aufweist.

■ Ich stimme jeglicher Anleitung und Aufsicht (einschließlich erzwungener Abreise) voll und ganz zu, wenn der Manager feststellt, dass mein Klettern und andere Aktivitäten ein Risiko für mich oder andere darstellen können.

■ Ich muss vor und nach dem Gebrauch alle Geräte, Kletterwände und Kletterrouten überprüfen. Dies umfasst nicht nur Ihre eigene Ausrüstung, sondern auch die Leihausrüstung und -einrichtungen von ClimbSquare. Wenn Sie wissen, dass solche Geräte und Einrichtungen eine Gefahr darstellen können, müssen Sie dies dem Informationsschalter so bald wie möglich mitteilen.

■ Die ClimbSquare-Leihausrüstung muss vor und nach dem Gebrauch jederzeit auf Sicherheit überprüft werden. Wenn Anomalien vorliegen, benachrichtigen Sie unverzüglich den Informationsschalter.

■ Ich bin damit einverstanden, dass die Nutzung einiger Einrichtungen während der ClimbSquare-Klasse eingeschränkt ist.

■ Wenn Sie beim Klettern nicht die Sicherheitsregeln einhalten oder aufgrund Ihrer Fahrlässigkeit andere verletzen, erklären Sie sich damit einverstanden, die volle Verantwortung zu übernehmen.

■ Beim Klettern an der Leine müssen sowohl Kletterer als auch Sicherer überprüfen, ob Unfälle durch unsachgemäßes Abschneiden (hinterer Clip, Z-Clip usw.) vermieden werden.

■ Bleiklettersicherer müssen unmittelbar nach dem Verlassen des gesamten Körpers des Kletterers den Boden erkennen, bis der zweite Clip hergestellt ist.

■ Anfänger und Benutzer unter 13 Jahren dürfen ohne Aufsicht eines ClimbSquare-Instruktors, Instruktors oder Erziehungsberechtigten kein Klettern am oberen Seil und an der Leine verwenden. (Easy Climb ist jedoch ausgeschlossen)

.

<Hinweise zum Bouldern>

■ Bouldern ist eine inhärente Risikoaktivität. Ich war mir aller Verletzungen und Unfälle bewusst, die aufgrund dieser Gefahr auftreten können, und stimme der Nutzung der Boulderanlage zu.

■ Sie können von einer Kletterwand fallen und sich verletzen, wenn Sie gegen die Wand oder den Boden einer permanenten / temporären Einrichtung stoßen.

■ Das Fallen eines anderen Kletterers oder das Fallen anderer Gegenstände kann zu Verletzungen führen und zu Schürfwunden und Verbrennungen führen, wenn die Haut gegen die Kletterwand stößt oder hält.

■ Ich bin damit einverstanden, geeignete Kletterausrüstung (Kletterschuhe) zu tragen und die Bouldereinrichtungen zu nutzen.

■ Ich muss den Informationsschalter über Probleme bei der Nutzung der Einrichtungen informieren.

■ Ich bin damit einverstanden, dass die Nutzung einiger Bouldergebiete während der ClimbSquare-Klasse eingeschränkt ist.

■ Ich stimme jeglicher Anleitung und Aufsicht (einschließlich erzwungener Abreise) voll und ganz zu, wenn der Manager feststellt, dass mein Klettern und andere Aktivitäten ein Risiko für mich oder andere darstellen können.

■ Benutzer unter 13 Jahren müssen von einem Vormund oder Führer begleitet werden, der die Nutzung der Boulderanlage genehmigt.

<Informationen zu Autobilay / Easybilay>

■ Auto Belay / Easy Belay Climbing ist eine von Natur aus gefährliche Aktivität. Ich war mir jeglicher Verletzungen und Unfälle bewusst, die aufgrund dieser Gefahr auftreten können, und ich stimme der Verwendung der Kletteranlagen Auto Belay / Easy Belay zu.

■ Auto Belay / Easy Belay Climbing muss von Personen über 6 Jahren mit einem Gewicht von 16 bis 120 kg und Personen verwendet werden, die nicht bei guter Gesundheit sind.

■ Beim automatischen Sichern beginnt das Klettern, wenn der Seilclip und der Gurt des Benutzers ordnungsgemäß verbunden sind.

■ Das automatische Klettern basiert auf vertikalem Klettern und statischem Abstieg.

■ Auto Belay / Easy Belay sollte ernsthaft verwendet werden, ohne zu sicher zu sein, dass es 100% der Benutzersicherheit schützt.

■ Easy Belay ist nur verfügbar, wenn Sie einen Partner haben, der das Seil hält.

■ Bei einem Gewicht von weniger als 16 kg kann die einfache Sicherung nicht abgesenkt werden.

■ Grundschüler und jüngere können keine Seilhalter werden.

Ich habe anerkannt, dass ich die Einrichtung während des Trinkens oder in einem Zustand, in dem ich nach dem Trinken nicht wiederhergestellt wurde, nicht benutzen kann, und ich bin damit einverstanden, dass ich für alle Schäden voll verantwortlich bin.

Sie erklären sich damit einverstanden, die volle Verantwortung für die Verletzung oder den Tod anderer, die Zerstörung von Einrichtungen und Schäden zu tragen, die durch Ihre eigene Fahrlässigkeit verursacht wurden. Daher werden wir bei der Nutzung von Einrichtungen und beim Unterricht darauf achten, dass andere und Einrichtungen nicht beschädigt werden. Bei Kindern und behinderten Personen, die dies nicht erkennen können, stimmen wir zu, dass der begleitende Vormund die Verantwortung dafür übernimmt.

Ich bin damit einverstanden, dass ClimbSquare überhaupt nicht für Benutzer haftet, die keine Haftungs- und Risikovereinbarung abgeschlossen haben.

Durch das Ausfüllen dieses Einwilligungsformulars bestätige ich und stimme zu, dass der Inhalt der Einwilligung als vereinbart gilt, auch wenn ich das Risikofaktor-Einwilligungsformular nicht ausfülle, wenn ich die Einrichtung für einen erneuten Besuch benutze.
Ich erkenne an und stimme zu, dass der Abschluss dieser Vereinbarung die gleichen Auswirkungen auf die Verwendung aller Climbsquare-Klippen hat.

<Sondervereinbarung für Unterbeschwerden> Ich habe die oben genannten Angelegenheiten vollständig verstanden und verstanden und bin damit einverstanden, dass ich für alle Unfälle verantwortlich bin, die während einer anderen Übung als der Verantwortung für Einrichtungen und Management auftreten, und dass ich keine Klage auf den Climb Square bringen werde .

(Minderjährige unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten oder eines gesetzlichen Vertreters.)

Die Annahme des Einwilligungsformulars wurde erfolgreich erhalten.

Bitte bestätigen Sie bei Ihrem Besuch, dass Sie ein Online-Einsender am Schalter sind.

Sie können alle Climb Square-Zweige verwenden, indem Sie nur den ersten senden.

Vielen Dank.